Energieeffizienz: Umfrage: Gebäudesanierung wichtig für Energiewende

Damit die Energiewende gelingt, müssen Wohn- und Geschäftsgebäude in Zukunft energieeffizient sein. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Umfrage, die das Institut TNS Emnid im Auftrag der Allianz durchgeführt hat.

Von den über 3.000 befragten Wohnungs- und Hauseigentümern, Mietern und Vermietern halten drei Viertel die energetische Gebäudesanierung für wichtig oder sehr wichtig, um die gesteckten Ziele der Energiewende zu erreichen. Der Deutschen Energie-Agentur (dena) zufolge ist die Wichtigkeit von energieeffizienten Gebäuden also durchaus in der breiten Bevölkerung angekommen.

Gleichzeitig erwarten die Befragten jedoch ein breites Informationsangebot zu neuen Technologien, Förderung, Baubegleitung und Energieberatung sowie steuerliche Anreize und Fördermaßnahmen.
© photodune / R_Tavani

© Dieser Content erschien zuerst auf immonewsfeed.de und wird von uns als Dienst genutzt. Für die Inhalte in diesem Beitrag übernimmt die RW RealWerte GmbH keine Haftung.